Duscharmatur

Mit einer komfortablen Duscharmatur beginnt der Tag bereits mit einem entspannten Erlebnis

Nicht wenige Menschen haben erst unter der Dusche das Gefühl wirklich wach zu werden. Dieses Gefühl sollte jedoch immer positiv behaftet sein und nicht in Gedanken bereits mit dem Kampf mit der Duscharmatur verknüpft werden. Spätestens wenn es zu einem reinen Glücksspiel wird bei der Einstellung die richtige Wassertemperatur zu erhalten ist die Zeit für eine neue Duscharmatur definitiv gekommen. Aktuelle verfügen diese über so viele nützliche Funktionen wie noch nie, die unter Garantie auch ihren Alltag ein Stück vereinfachen werden.

Bei Brausegarnituren immer die einfache Handhabung in den Mittelpunkt stellen

Eigentlich ist die Funktion einer Duschgarnitur ganz einfach und kann sich dennoch innerhalb von Sekunden zu einer ganz eigenen Wissenschaft entwickeln. Denn auf der Suche nach der gewünschten Temperatur hat schon so mancher Verwender begonnen an seinem Fingerspitzengefühl gezweifelt. Der Wechsel zwischen warmen und kaltem Wasser ist zwar gut für den Kreislauf, kann bei einem engen Zeitplan jedoch auch an den Nerven zerren. Die Hersteller haben daher in den letzten Jahren eine Vielzahl von Kundenwünschen in ihre Produkte integriert. Als einer der wichtigsten Punkte erweist sich hierbei die Trennung zwischen einer Dusche mit einem möglichst breiten Duschkopf sowie der zusätzlichen Brause. Bei einer Dusche ist es zudem wichtig, dass diese in der Höhe verstellbar sind, damit wirklich alle Bewohner unabhängig von der Körpergröße in den Genuss einer entspannten Dusche kommen.

Hochwertige Duscharmaturen erleichtern auch die Reinigung um ein Vielfaches

Je nach Kalkgehalt des Wassers dauert es früher manchmal keine Woche bis sich nach der gründlichen Reinigung wieder die ersten Kalkspuren auf der Duscharmatur zeigten. Diese hartnäckigen Anhaftungen endlich der Vergangenheit angehören zu lassen, war daher auch den Herstellern ein großes Bedürfnis. Wie gut dies gelungen ist zeigt sich bereits, wenn die neue Duscharmatur nur kurz in Gebrauch ist. Die Zeit die ansonsten zur Reinigung aufgewendet werden musste, lässt sich so bereits auf ein Minimum verkürzen. Möglich machen die Materialien, welche das Wasser schneller abperlen lassen. Somit bleiben weniger oder sogar gar keine Wassertropfen zurück, welche für die Entstehung von Kalk die Verantwortung tragen.

Dank der großen Auswahl an Duscharmaturen nie wieder nach dem passenden Modell suchen müssen

Aktuell sind es besonders die weiteren Funktionen, welche auch den Austausch einer noch funktionieren Armatur durchaus interessant machen. Dazu zählen unter anderem

– Touchdisplays
– LED Beleuchtung
– wasserfeste Lautsprecher oder
– Thermostate.

Nicht vergessen werden darf dabei auch der sparsame Umgang mit Wasser, welcher sich unter der Dusche nicht bemerkbar macht, auf der nächsten Wasserabrechnung jedoch mit Sicherheit. In Kombination mit einer Vielzahl an Designs und Stilrichtungen ist es ein Leichtes sich mit einer neuen Duscharmatur auch ein kleines Stückchen Luxus für den Alltag zu gönnen.