Freistehende Badewanne

Eine freistehende Badewanne macht nicht nur im Bad eine gute Figur

Die strikte Trennung von einzelnen Räumen gehört in der modernen Architektur zunehmend der Vergangenheit an. Insgesamt erhalten daher Wohnungen und Häuser immer öfter einen Loftcharakter, welcher ein deutliches Plus an Wohnqualität bereithält. Was mit offenen Wohnküchen begann, setzt sich heute auch im Schlafzimmer fort. Mit freistehenden Badewannen entsteht längst nicht mehr nur im Badezimmer ein wohnliches Highlight. Denn freistehende Badewannen verfügen oftmals über viele kleine Details, die auch für die Optik einen entscheidenden Schritt in die Zukunft des Badens bedeuten.

Von klassisch bis modern in einer freistehenden Badewanne Wellness für Zuhause erleben

Eine Zeitlang schien es fast so als würden Badewannen langsam gegen die sehr praktischen Duschen den kürzeren ziehen. Wer sich jedoch die Auswahl an freistehenden Badewannen einmal genauer betrachtet wird kaum überrascht sein, dass es der Badewanne dennoch gelungen ist ein gefeiertes Comeback zu feiern. Denn Badewannen bedeuten nicht weniger als Entspannung pur. Sich einfach entspannt zurückzulehnen und bei einem guten Buch oder leiser Musik für eine kurze Zeit den Alltag auszuklammern ist nirgendwo so leicht als in einer Badewanne mit warmen Wasser. Mit einer freistehenden Badewanne ist zugleich auch eines der größten Probleme beim Baden behoben worden. Denn da die Wanne nicht mehr an einer Wand stehen muss, können endlich bei Arme entspannt auf den Rändern der Wanne. Da ist zwar nur ein kleines Detail, welches jedoch wenn es als störend empfunden wird der Entspannung beim Baden leicht im Weg stehen kann.

Dank gezielter Farbtupfer eine freistehende Badewanne in den Mittelpunkt rücken

Ist für eine freistehende Badewanne in Ihrem Badezimmer kein Platz, besteht dennoch kein Grund auf diese verzichten zu müssen. Denn auch in Schlafzimmern ist es im 21. Jahrhundert keine Seltenheit mehr eine freistehende Badewanne vorzufinden. Befindet sich im nächsten Raum entweder die Küche oder ein Badezimmer ist es in der Regel kein Problem auch in diesen Räumen einen Zugang zu frischem Wasser und dem Abfluss des Abwassers zu legen. Als weiterer wichtiger Faktor sollte auch ein Bodenbelag vorhanden sein, der bei regelmäßigem Kontakt mit Wasser keinen Schaden erleidet. Gleich nach der Wahl des passenden Aufstellortes, steht mit dem Design der freistehenden Badewanne die nächste Entscheidung an. Hier dürfen die Hersteller ihrer Fantasie wirklich freien Lauf lassen. Die Ergebnisse dieser Kreativität zeigen sich in

– Badewannen mit Metallbeinen
– natürliche Materialien wie Holz
– bunte Farben
– durchsichtige Materialien wie Glas sowie
– Formen von eckig bis oval.

Innerhalb dieser Vielfalt gibt es fast keinen Wunsch an eine freistehende Badewanne der sich nicht erfüllen ließe.

Die Vorteile einer freistehenden Badewanne einfach selbst erleben

Freistehende Badewannen sind natürlich weit mehr als nur ein moderner Blickfang für das Bad oder andere Räume der Wohnung. Denn eine freistehende Badewanne verfügt ebenfalls über zahlreiche ganz praktische Vorteile. Das zeigt sich zum Beispiel bei den fehlenden Verfugungen. Bei einer regulären Badewanne müssen diese in regelmäßigen Abständen erneuert werden, damit kein Wasser zwischen Wand und Badewanne eindringen kann. Mit einer freistehenden Badewanne, kann diese Freizeit bereits eingespart werden, da hier Spritzwasser einfach von allen Seiten mit einem Handtuch aufgewischt wird. Erleben Sie diesen und zahlreiche Vorteile einer freistehenden Badewanne in Zukunft einfach selbst in Ihrem eigenen Zuhause.