Flachheizkörper

Flachheizkörper entfalten große Wärme auf kleinem Raum

Im Badezimmer gilt es sehr oft auf kleinem Raum eine Vielzahl an Funktionen und praktischen Eigenschaften zu vereinen. Das gilt für die Einrichtung des Bads ebenso wie für die dort zum Einsatz kommenden Heizkörper. Mit einem Flachheizkörper ist es möglich diesen möglichst eng an der Wand zu platzieren, um somit bei Bedarf Platz zu schaffen ohne auf die im Bad so wichtige Heizung verzichten zu müssen.

Die unterschiedlichen Maße und Formen von Flachheizkörpern

Die Notwendigkeit einer Heizung im Bad ist unbestritten. Dennoch ist der dafür zur Verfügung stehende Platz in der Regel stark begrenzt. Die Hersteller von Flachheizkörpern bieten diese daher in einer fast unbeschränkten Anzahl an Größen und Maßen an. Dies gilt sowohl für die bekannte horizontale Montage als auch die immer beliebter werdende vertikale Befestigung der Heizkörper. Bei dieser Montageart kann auch der sonst freibleibende Platz über dem Heizkörper genutzt werden, was es erlaubt einen größeren Heizkörper zu verwenden. Diese bestehen mittlerweile nicht mehr aus den gewohnten Flachheizkörpern mit weißer Lackierung, sondern verfügen aktuell über ein nie zuvor gekanntes Spektrum an Farben und Designs. Da die Flächen zum Dekorieren des Bads in der Regel begrenzt sind, kann auch der Flachheizkörper einen Beitrag dazu leisten dieses insgesamt einladender zu gestalten.

Was bei der Auswahl eines neuen Flachheizkörpers beachtet werden sollte

Wichtige Faktoren für den Kauf eines Flachheizkörpers sind unter anderem

– die Maße
– das Design
– die Anschlussmöglichkeiten sowie
– die Temperatureinstellung.

Bei den Anschlussmöglichkeiten geben sich die Hersteller immer mehr Mühe diese so multifunktional wie möglich zu gestalten. Hierzu zählt zum Beispiel die mehrfachen Anschlussmöglichkeiten an den Seiten sowie der Mitte der Geräte. Dadurch genießen die neuen Besitzer die Freizeit auch bei einer Neugestaltung des Badezimmers wieder die identischen Flachheizkörper verwenden zu können. Bei der Temperatureinstellung ist es wichtig, diese möglichst genau durchführen zu können. Da der Fliesenspiegel im Bad leicht kühlere Temperaturen der Außenwände speichert, ist es wichtig hier mit dem Heizkörper gezielt gegenzusteuern, um als unangenehm kalt empfundene Temperaturen im Bad zu vermeiden.

Dank dem großen Sortiment an Flachheizkörpern kinderleicht das passende Modell finden

Niemand möchte sich mit der Auswahl eines Heizkörpers gerne zu lange aufhalten. Jedoch macht es die große Auswahl an unterschiedlichen Modellen und Anschlusstypen mitunter notwendig die infrage kommenden Flachheizkörper genau zu studieren. Daher finden Sie im Bad Online Shop über die Suchfunktion immer die Möglichkeit nur die Produkte angezeigt zu bekommen, welche auf Ihre Beschreibung passen. Das erleichtert nicht nur die Suche, sondern verkürzt auch die Zeit bis Sie endlich in den Genuss der Wärme aus Ihrem neuen Flachheizkörper kommen können.